Programme

Im Rahmen der Initiative"Die ganze Welt ist Bühne" haben Unternehmen die Möglichkeit sich in den Programmen der Spielezeit des DSVTh zu präsentieren:

Anzeigen in den Programmen der Spielzeit

  • den Programm-Flyern der eigenen Premieren für Erwachsen des DSVTh der Spielzeit 2017/18 u.a.:
    • Frühling, Sommer, Herbst und Günther - Premiere am 22.09.17
    • Das Museum der Deutschen - Premiere am 03.10.17
    • Ein Mann sieht Rosa - Premiere am 06.10.17
    • Birkenbiegen - Premiere am 10.11.17
    • Herzensangelegenheiten - 24.11.17
    • Arbeits-Los oder Du bist der Hausmann... - Premiere am 15.12.17
    • Die Wahrheit über die Farm der Tiere - Premiere am 16.02.18
    • Lausitzer Quartiere oder Der Russe im Keller - Premiere am 09.03.18
    • Die Verdammten - Premiere am 27.04.18
  • den Programm-Flyern der eigenen Premieren für Kinder & Jugendliche des DSVTh der Spielzeit 2017/18 u.a.:
    • Hans im Glück - Premiere am 08.10.17
    • Die verzauberten Brüder - Premiere am 25.11.17
    • Hänsel und Gretel - Premiere am 03.12.17
    • Der kleine Angsthase - Premiere am 22.04.18
    • Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte - Premiere am 01.06.17

Anzeige im Programm “Die Olsenbande hebt ab – Sommertheater 2018

Am 14.06.2018 geht es wieder los. Dann startet der Bautzener Theatersommer mit dem neue Stück„Die Olsenbande hebt ab“. Gespielt wird traditionell wieder auf der Ortenburg Bautzen.

Das Programmheft zum Sommertheater wird in diesem Jahr voraussichtlich wieder im A5 Format mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren gedruckt und vom Theater an die bis 40.000 Besucher aus der Stadt Bautzen und den umliegenden Landkreisen verkauft. Sie haben die Möglichkeit Ihr Unternehmen oder Organisation mit einer Anzeige im Programm zu präsentieren.

Mitglieder des BVMW erhalten auf den Nettopreis einen Rabatt von 10%.

Bannerwerbung zum Theatersommer

Ab dem Start des Bautzener Theatersommer am 14.06.2018 mit dem Stück „Die Olsenbande hebt ab" ist wieder die Bannerwerbung  an der Rückseite der Zuschauertraverse  (gegenüber dem Burgtheater, dem Restaurant „Burghof“ und den Imbissständen) möglich. Diese Werbung ist für die Zuschauer  vor und nach der Vorstellung, sowie in der Pause des Sommertheaters und darüber hinaus immer auch für  Touristen und Besucher  der Ortenburg sichtbar .

Rechtzeitige Buchung unerlässlich. - Es steht nur eine begrenzte Fläche zur Verfügung!

Anzeige im Spielzeitenheft 2018/19

Das "Spielzeitenheft 2018/19" dient als Nachschlagewerk des Theaters für diese Spielzeit mit einem Druck von 8.000 Stück im A5 Querformat. Es wird kostenlos in öffentlichen, Kultur - u. a. geeigneten Einrichtungen in den Landkreisen Bautzen und Görlitz ausgelegt. Es gibt den treuen und potentiellen Besuchern die Möglichkeit sich über die Premieren 2018/19 und fortlaufenden Inszenierungen zu informieren und sich entsprechend dem eigenen Anspruch zu entscheiden. Hinweise zu den Schauspielern und Mitarbeitern, sowie Preise und Kontaktdaten gehören ebenfalls dazu.

Mitglieder des BVMW erhalten auf den Nettopreis einen Rabatt von 10%.

Anzeige im Heft Spielplan im Abonnement 2018/19

Das Heft"Spielplan im Abonnement 2018/19" dient als Nachschlagewerk des Theaters für Interessenten und Abonnenten mit einer Auflage von 3.000 Stück im Format DIN lang. Die 1.500 treuen Theatergänger aus den Landkreisen Bautzen und Görlitz erhalten dieses z.B. per Post im Sommer zur Auswahl ihres Abonnements der Spielzeit 2018/19. lm Weiteren wird diese dann kostenlos in Kultur- und anderen geeigneten Einrichtungen ausgelegt.

Mitglieder des BVMW erhalten auf den Nettopreis einen Rabatt von 10%.

Anzeigen in den Flyern Repertoire Puppentheater 2018/19

Die Flyer "Repertoire Puppentheater 2018/19" dienen als Nachschlagewerk des Theaters für verschieden Altersgruppen der Kinder- und Jugendeinrichtungen der Landkreise Bautzen und Görlitz und werden mit einer Auflage von 3 x 500 Stück im Format DIN lang überwiegend an diese verschickt. Sie beinhalten alle Premieren und Übernahmen der Spielzeit 2018/19 und dienen den Pädagogen
- der KITAs,
- der Grundschulen bzw.
- der Oberschulen/Gymnasien
eine Auswahl für Ihre Schützlinge zu treffen.

Mitglieder des BVMW erhalten auf den Nettopreis einen Rabatt von 10%.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Projektkoordinatorin Frau Gabriela Hippe.

BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Wirtschaftsregion Dresden

Geschäftsstelle Oberlausitz
Schafbergstraße 4, 02625 Bautzen

Tel. 03591 200910
Mail: info@buehne.bz